VerantwortlicHes bauen

Intelligenz mal Power

Wer mit schweren Maschinen im öffentlichen Raum arbeitet, wer viele LKW auf der Straße hat, wer große Deponien betreibt, der fällt auf. FISCHER Weilheim kennt man natürlich an seinen Standorten, und mit jedem neuen Projekt wächst die Zahl der Menschen, die unsere orangefarbenen Fahrzeuge und Maschinen im Gedächtnis behalten. Wir meinen damit nicht die Fachleute, die mit unserer Branche zu tun haben – dort sind wir schon lange und überregional bestens bekannt.

Wir wissen natürlich, dass das nicht nur daran liegt, dass unsere Maschinen im Einsatz schon faszinierend sind. Wir machen im wahrsten Sinn des Wortes einen dreckigen Job. Dabei übersieht man viel zu schnell, wie viel Know-how und wie viel Verantwortung genau dieser Job erfordert. Natürlich fragt sich mancher, machen die von FISCHER Weilheim das denn auch richtig, achten die auf die Umwelt, tun die genug, um die Menschen rund um die Baustelle möglichst wenig zu belasten? Klare Antwort: Ja, genau das tun wir.

Wir wissen sehr gut, wie groß unsere Verantwortung ist. Bei der Arbeitssicherheit. Beim Schutz der Anwohner und der Umgebung vor Belastungen durch große und kleine Projekte. Beim Lärm- und Emissionsschutz. Beim Schutz des Grundwassers. Bei der Entsorgung von problematischen Reststoffen. Unsere Auftraggeber können sicher sein: Wir kümmern uns um alle Aspekte. Im Rahmen der gesetzlichen Regelungen und Vorschriften und darüber hinaus.

Verantwortung
Verantwortung

Kompetenzen Im Verbund

Raum für neues Bauen

Wir sind mit unseren Unternehmen in einem geotechnisch anspruchsvollen, maschinentechnisch fordernden und gleichzeitig hoch regulierten Arbeitsfeld mit einer Vielzahl von Vorschriften, Richtlinien und rechtlichen Regelungen unterwegs. Kompetenz wird in so einem Umfeld zu einem sehr vielschichtigen Begriff. Was uns zu einem starken Dienstleister macht, ist daher auch die enge Verzahnung der verschiedenen Einzelkompetenzen, die sich in den Unternehmen unserer Gruppe und dann in den …

… einzelnen Abteilungen dieser Unternehmen finden. Erdbau und Grundbau, Rückbau und Abriss, Transport und Lagerung, Recycling und Deponiebetrieb, Renaturierung und Landschaftsgestaltung – was wir mit unseren Unternehmen abdecken, ist eine sinnvolle Kombination aus Gewerken, die sich ergänzen. Die Kompetenzen, die wir hier benötigen, sind natürlich nichts statisches. Der beste Nachweis, den wir führen können, sind die Projekte, die wir für unsere Auftraggeber abgeschlossen haben, und die Projekte, an denen wir jeden Tag arbeiten.

Was uns dabei antreibt, ist die Motivation, dass wir zu den besten und leistungsfähigsten Unternehmen in unseren Branchen gehören wollen. Und das gelingt uns auch.

Kompetenzen
Kompetenzen
Kompetenzen
Kompetenzen

Kundenvorteile von Anfang an

Genau so, wie Sie es brauchen

Kundenvorteil
Kundenvorteil

Unsere Auftraggeber kommen mit vielen Erwartungen und Anforderungen zu uns. Manchmal gibt es schon eine übergeordnete Projektplanung, manches Mal sind wir der erste Ansprechpartner. In allen Fällen ist unsere Erfahrung mit Projekten in allen Größenordnungen ein echtes Plus. Natürlich stellen gerade umfangreiche Projekte immer ganz spezielle Anforderungen. Aber es ist schon ausgesprochen hilfreich, wenn man durch jahrzehntelang ausgebaute Kompetenzen das Prinzipielle im Besonderen erkennt.

Konkret heißt das: Wir kümmern uns um alle Details, aber wir verlieren uns nicht darin. Wir orientieren uns an den übergeordneten Zielen. Als Bauherr oder Investor dürfen Sie von uns erwarten, dass wir wissen, was Rentabilität und Investitionssicherheit bedeuten. Als Architekt und Planer, der mit uns zusammenarbeitet, können Sie sicher sein, dass Planungs- und Ausführungssicherheit für uns keine Fremdworte sind. Wenn Sie in einem vorausgehenden oder nachfolgenden Gewerk auf der Baustelle verantwortlich sind, können Sie darauf bauen, dass wir an den Schnittstellen zwischen Gewerken, Unternehmen und Bauabschnitten auf umfassende Zusammenarbeit setzen.

Kundenvorteil
Kundenvorteil


Organisation Fischer Weilheim

Mehrere Unternehmen. Aber alles aus einer Hand

FISCHER Weilheim besteht aus mehreren strategischen Geschäftseinheiten, die als eigene Unternehmen organisiert sind, aber nahtlos zusammenarbeiten. Genauso gut verzahnt
sind die Abteilungen in den Unternehmen selbst. Selbst kleine Projekte profitieren von
eng ineinandergreifenden Strukturen, und große Projekte ließen sich anders gar nicht termingerecht, fachlich einwandfrei und wirtschaftlich abwickeln.

Von der peniblen Projektvorbereitung auf allen Ebenen profitieren am Ende vor allem unsere Auftraggeber – aber zugegeben, auch wir selber haben mehr Freude an der Arbeit, wenn alles läuft. Keine Frage, wir können mit dem Unerwarteten umgehen, wenn es sich im Projektverlauf ergibt, aber unser Ehrgeiz ist eher, unser Arbeitsfeld weitgehend überraschungsfrei zu halten. Schon in der Kalkulation und ersten Projekteinschätzung möchten wir es genau wissen: Eine Ortsbesichtigung gehört zum Pflichtprogramm, die Rahmenbedingungen und die Infrastruktur werden genauestens erfasst, die Arbeiten und der Maschineneinsatz in ihrem Zeitablauf geplant, das Gelände vermessen, eventuell 3D-Modelle erstellt.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gehören dabei übrigens immer zu unseren Prioritäten – das betrifft unsere eigenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen genau wie die von anderen Gewerken auf der Baustelle, und natürlich die Menschen in der Umgebung der Baustelle. Für Sicherheit auf anderen Gebieten, rechtlich und für die Umwelt, sorgen wir, indem wir alle notwendigen Freigaben und Genehmigungen einholen, bevor wir mit der Arbeit beginnen. Während und nach der Arbeit dokumentieren wir, was wir tun. Der wichtigste Beleg für gute Arbeit zeigt sich im Gelände, wenn wir es verlassen, aber auch eine aussagekräftige Dokumentation und lückenlose Nachweise, z.B. in Sachen Materialentsorgung, gehören unbedingt dazu. Wir bewegen eben auch eine Menge Daten und Papier.

Organisation
Organisation
Organisation
Organisation

Werden Sie Teil eines starken Teams

Offene Stellenangebote

Die Zukunft des Bauens mitgestalten

Offene Ausbildungs- und Studienplätze


Fragen rund um das Thema Bewerbung

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Glaser

Personalreferentin 
Personalabteilung

+49 (7023) 953-146

E-Mail senden


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen